Druckerei Augustin
Ihre innovative Druckerei
FirmenportraitPortfolioTechnologieKontakt
In der Offset-Druckvorstufe wurde 1998 CtP (Computer to Plate) eingeführt. Sämtliche Druckplatten werden im Hause hergestellt. Zur Aufbereitung und Verarbeitung der Daten stehen modernste Workstations zur Verfügung, welche mit Standard- und Spezialsoftware (z.B. ArtPro) ausgerüstet sind. Seit der Einführung des Tiefdrucks werden auch die Druckzylinder im Hause hergestellt. 1994 wurde die CtC-Anlage (Computer to Cylinder) in Betrieb genommen, mit deren Hilfe die Zylinder elektromechanisch graviert werden. Die Zylinderherstellung im eigenen Haus gewährt grosse Flexibilität und Unabhängigkeit. Auch hier sind modernste Workstations mit Standard- und Spezialsoftware im Einsatz.
Tiefdruck
Cerutti Chorus B mit Zerand Flachbettstanze, 11 Druckwerke, Rolle zu Einzelnutzen
Bobst Lémanic DR 67 mit Rotationsstanze, 8 Druckwerke, Rolle zu Einzelnutzen
Goebel rt 8 Druckwerke, Rolle auf Rolle
Schiavi Concorde 8 Druckwerke, Rolle auf Rolle
Offsetdruck
KBA Rapida 105

KBA Rapida 105 6 Farben und 2 Lackwerke (Silber- und Golddruck auf Acryllackbasis; UV- und wasserbasierende Lackierung), Bogen auf Bogen

Heidelberg Speedmaster CD 102-6 6 Farben und 1 Lackwerk
Weiterverarbeitung (Stanzen/Kleben/Schneiden)
Goebel/Augustin Flachbettstanze bedruckte Rolle zu Einzelnutzen
Kugler-Womako Labelschneider Labelschneider mit Inlineprägung und automatischer Bandierung, Rolle zu Label
Heiber und Schröder Schlaucheinzugsmaschine für Faltschachteln mit Innenfutter-Schlauch oder Sichtfenster
Bobst Verschiedene Bobst Stanz- und Klebemaschinen

Karl Augustin AG
Im Merzenbrunnen 11
CH-8240 Thayngen
Tel.: +41 52 645 41 11
Fax: +41 52 645 41 99